Herzlich Willkommen!

Diagnose Krebs. Wie weiter?

Die Diagnose Krebs ist ein Schock. Neben der medizinischen Versorgung sind für die Patienten und ihre Familien viele Fragen offen, die allein oft unzureichend beantwortet werden können. Unser HausLeben ist ein Begegnungs- und Informationszentrum für Tumorerkrankte und ihre Familien.

Wir möchten das Leben mit der Krankheit erleichtern und bieten in unserem ganzheitlichen Konzept die gesamte nichtärztliche Betreuung unserer Patienten an.

 

HausLeben - Begegnungs- und Informationszentrum für Krebspatienten in Bad Liebenwerda
 
 

Aktuelles

Themencafé im Mai

2018 04 27Themencafe Mai klein1Donnerstag, den 03. Mai 2018, in der Zeit von 15.00 – 18.00 Uhr
 

Frühlingszeit ist Blumenzeit. Im Themen-Café im Mai dreht sich alles um das Thema Blumendekoration und -arrangements. Wir verraten Tipps und Tricks zum richtigen Binden individueller Blumenarrangements. Kommen Sie vorbei und holen Sie sich ein Stück Frühling nach Hause.

Ergänzungsvortrag zu Thema Depressionen

2018 04 23 VortragDepression kleinDie Resonanz zum Vortrag von Herrn Dr. Winkler zum Thema Depression war enorm. Da das Thema Therapiemöglichkeiten nur kurz angeschnitten wurde, das Interessen jedoch sehr hoch war, bieten wir am Donnerstag den 03.05.2018 um 17:00 Uhr dazu einen Ergänzungsvortrag an.
Benefizkonzert „von Klassik bis Pop“

Benefizkonzert „von Klassik bis Pop“

Am Samstag den 28.04.2018 findet um 16:00 Uhr in der Jesus Christus Kirche in Falkenberg das Benefizkonzert „von Klassik bis Pop“ statt. Zu Gunsten des HausLebens wird um Spenden gebeten.

Weiterlesen

Themencafé im April

2018 03 29 Plakat Lesecaf April2018 klein2Donnerstag, den 12. April 2018, in der Zeit von 15.00 – 18.00 Uhr
Antje Jeremis-Adam ist zu Gast im Themencafé im April. Sie berät zum Thema Haut und der richtigen Pflege. Außerdem stellt die Fachfrau verschiedene Heil- und Verjüngungspflanzen wie z. B. Aloe Vera vor.
Als besonderes Highlight führt Antje Jeremis-Adam Produkte der Kosmetikserie Pharmos Natur vor und bietet Probiermomente zum Testen der Produkte an.
Frühlingslauf bringt wieder 1000 Euro für HausLeben

Frühlingslauf bringt wieder 1000 Euro für HausLeben

Nicht nur das Wetter meinte es gut mit dem 3. Frühlings-Stundenlauf am Sonntag im Kurpark Bad Liebenwerda zugunsten von HausLeben: Bei der vom Lauf-und Walkingverein 05 Bad Liebenwerda organisierten Veranstaltung  kamen wie schon im vergangenen Jahr wieder 1000 Euro zusammen, die der HausLeben Kurstadtregion Elbe-Elster e.V. für seine Angebote zur Unterstützung von Krebspatienten und ihren Angehörigen einsetzen kann.  Statt eine Startgebühr zu erheben, wurde um Spenden gebeten. 700 Euro wurden auf diese Weise gesammelt, die Sparkasse Elbe-Elster stockte den Betrag um weitere 300 Euro auf.

Weiterlesen

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie hier

spende button

Veranstaltungen

Selbsthilfegruppe Prostata - Miteinander wachsen, sich stärken und informieren!


04.06.2018 ab 13:00 Uhr
mehr Informationen

Selbsthilfegruppe Brustkrebs - Miteinander wachsen, sich stärken und informieren!


11.06.2018 ab 13:00 Uhr
mehr Informationen

Themen-Café – Kraft von Heilsteinen


14.06.2018 ab 15:00 Uhr
mehr Informationen

Selbsthilfegruppe Prostata - Miteinander wachsen, sich stärken und informieren!


02.07.2018 ab 13:00 Uhr
mehr Informationen

Selbsthilfegruppe Brustkrebs - Miteinander wachsen, sich stärken und informieren!


09.07.2018 ab 13:00 Uhr
mehr Informationen

Themen-Café – Kräutergarten Bönitz


12.07.2018 ab 15:00 Uhr
mehr Informationen

Komplementärmedizin in der Onkologie


19.07.2018 ab 17:00 Uhr
mehr Informationen

Selbsthilfegruppe Prostata - Miteinander wachsen, sich stärken und informieren!


06.08.2018 ab 13:00 Uhr
mehr Informationen

Themen-Café – Bademode für Betroffene


09.08.2018 ab 15:00 Uhr
mehr Informationen

Selbsthilfegruppe Brustkrebs - Miteinander wachsen, sich stärken und informieren!


13.08.2018 ab 13:00 Uhr
mehr Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok