Themencafé im Dezember

2018 10 30ThemencafeNovember webDonnerstag, den 13. Dezember 2018, in der Zeit von 15.00 – 18.00 Uhr

Besinnlich wird es im Dezember in unserem Themencafé. Bei Kaffee, Stollen und Gebäck möchten wir mit Ihnen einen weihnachtlichen Adventsnachmittag verbringen. Literarische-musikalische Häppchen werden vorgestellt mit Rainer Kusch als Gitarrist, Akteuren aus dem HausLeben und vielleicht Ihnen? Denn gemeinsam möchten wir Weihnachtslieder anstimmen und ein Weihnachtsquiz machen. EIn besonderes Highlight wird das Schrottwichteln. Bringen Sie Ihren „Schrott“ bitte weihnachtlich verpackt mit, denn auch das Lachen soll nicht zu kurz kommen. Der Eintritt ist frei.

„Lillys Gaumenkitzel“ - Ein unterhaltsamer Appetitanreger mit Schauspielerin Susann Kloss im „HausLeben“ in Bad Liebenwerda-

Lillys Gaumenkitzel

„Elbe-Elster - ein Landkreis liest“, unter diesem Motto sind bereits viele Veranstaltungen unter der Federführung des Kreismedienzentrums organisiert worden. Wir freuen uns umso mehr, dass die Schauspielerin Susann Kloss am Freitag, dem 16.11.18, um 15.00 Uhr, im „HausLeben“ ihr Programm „Lillys Gaumenkitzel“ vorstellen wird. Freuen Sie sich auf ein witzig, spritziges Programm, wo es bei den literarische Köstlichkeiten um diverse Diäten bis zur sinnlosen Völlerei gehen wird.

Der Eintritt ist frei.

Themencafé im November

2018 10 30ThemencafeNovember webDonnerstag, den 08. November 2018, in der Zeit von 15.00 – 18.00 Uhr

Im November lädt das Themencafé zum Basteln erster Adventsgestecke oder –kränze ein. Frau Anja Hübner, Inhaberin der Blumenscheune, unterstützt Sie mit Tipps und Tricks bei der Anfertigung Ihres vorweihnachtlichen Gesteckes.
Tanne und Deko werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Gern können Sie ein Lieblingsstück,
was unbedingt verarbeitet werden soll, mitbringen.

Themencafé im Oktober

2018 10 04ThemencafeOktober webDonnerstag, den 11. Oktober 2018, in der Zeit von 15.00 – 18.00 Uhr

Die Herbstzeit hat begonnen und mit ihr der Wechsel in die kälteren Monate. Was gibt es zu dieser Zeit besseres als eine schöne Tasse Tee? Erfahren Sie im Themencafé im Oktober von Frau Beyer alles über die Wirkung einer guten Tasse Tee und welche Geheimnisse sie birgt.

Vortrag mit Psycho-Onkologin Sabrina Berthold

HausLeben Kurstadt Elbe Elster e. V. webDie Psycho-Onkologin Sabrina Berthold informiert im Rahmen eines Vortrags am Donnerstag den 20.09.2018 ab 17 Uhr über den Zusammenhang von psychischen und körperlichen Erkrankungen; wie sie sich gegenseitig beeinflussen und wie sie behandelt werden können. 

                                                                                                                          

Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Themencafé im September

2018 08 31Themncafe SeptDonnerstag, den 13. September 2018, in der Zeit von 15.00 – 18.00 Uhr

Im Themencafé im September haben Sie die Möglichkeit, das Naturmaterial Ton neu zu entdecken. Erfahren Sie unter Leitung von Brigitte Zehmisch alles zu den Therapiemöglickeiten mit Ton und werden Sie künstlerisch Aktiv.

Themencafé im August

2018 04 27Themencafe Aug webDonnerstag, den 09. August 2018, in der Zeit von 15.00 – 18.00 Uhr

Im Themencafé im August beschäftigen wir uns passend zur warmen Jahreszeit mit Bademode für Betroffene. Zu Gast ist Ramona Gans gemeinsam mit der Firma Amoena. Sie stellt u.a. Bademode für Epithesenträger sowie Schwimmepithesen.

Interessante Literaturtour als Ersatzveranstaltung für einen Besuch im Kräutergarten

2018 07 16BcherLeider musste der Besuch des Kräutergartens am 12.07.18 wetterbedingt verschoben werden. Dafür hatten die Besucher die Möglichkeit, an einer interessanten Veranstaltung teilzunehmen, die uns außerhalb unserer Räumlichkeiten führte. Kurzfristig entschlossen wir uns, eine Bücherzelle in Bad Liebenwerda, momentan steht sie im „Regenbogenhaus“, das „Bücherhaus am Storchennest“ in Oschätzchen, untergebracht in einer alten Waage,  und die zwei Bücherschränke in Elsterwerda, einmal am Hans-Nadler-Haus, der zweite befindet sich auf dem Gelände des Elsterschlossgymnasiums, aufzusuchen und zu begutachten. Das Hans-Nadler-Haus hatte geöffnet und wir wurden freundlich begrüßt und haben uns zwei lohnenswerte Ausstellungen anschauen dürfen, um im Anschluss daran das Gärtnerhäuschen am Elsterschlossgymnasium, vorerst von außen, anzuschauen. Die Sonne meinte es wieder gut mit uns und wir waren guter Dinge. Welche Möglichkeiten es doch heute gibt, kostenlos interessante Bücher verschlingen zu können, die getauscht, nur geholt oder aber auch nur gebracht werden können. Wir konnten uns davon überzeugen, dass der Buchbestand auch für uns interessant war und dass das eine oder andere Buch vorübergehend wieder einen neuen Besitzer gefunden hat. Es ist eine Freude, solche Möglichkeiten nutzen zu können, um sie vor der Papiertonne zu retten. Diese Fahrt wird sicher zu einem späteren Zeitpunkt in dieser oder ähnlicher Form wiederholt werden. Wir danken allen, die sich um diese und andere Standorte der Bücherunterbringung bemüht haben und die Bestandspflege für alle Nutzer sichern.

spende button

Veranstaltungen

Themencafé – Weihnachtsfeier


13.12.2018 ab 15:00 Uhr
mehr Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok