Kloppe Naturstein GmbH und J. Petasch Oberlausitzer Granitwerk unterstützen HausLeben

Mit Spenden in Höhe von je 1000 Euro unterstützen die Kloppe Naturstein GmbH aus Doberlug-Kirchhain und J. Petasch Oberlausitzer Granitwerk aus Schirgiswalde-Kirschau bei Bautzen die Arbeit von HausLeben in Bad Liebenwerda.

Dieser Tage übergaben Rico Berl von der Kloppe Naturstein GmbH und Thomas Petasch vom Oberlausitzer Granitwerk die Spendenschecks an Sylke-Katrin Schrader und Anke Boeltzig vom Vorstand des HausLeben Kurstadtregion Elbe-Elster e.V., dem Verein, der HausLeben betreibt und hier für Krebenspatienten sowie deren Angehörigen therapiebegleitende Unterstützungsangebote zur Bewältigung der Krankheitsfolgen bereithält. Aufgrund eines bereits einige Jahre zurückliegenden Falls in der eigenen Familie weiß Rico Berl, wie wichtig es für Betroffene ist, nach der Diagnose Krebs Hilfe, Rat und Stabilisierung zu erhalten. Deshalb habe er gern den Kontakt zu HausLeben gesucht und Unterstützung angeboten. Zugleich sprach er Thomas Petasch vom Oberlausitzer Granitwerk an, um das Unternehmen ebenfalls für eine Spende zu gewinnen. „Die Kloppe Naturstein GmbH ist ein guter Kunde unseres Unternehmens. Wir sind gern auf die Bitte eingegangen“, bestätigt Thomas Petasch. „Es ist gut, dass es eine Einrichtung wie HausLeben gibt. Solche Zwecke unterstützen wir selbstverständlich.“ HausLeben Kurstadtregion Elbe-Elster e.V. offeriert seine Beratungs- und Unterstützungsangebote für Krebspatienten weitgehend kostenfrei und ist daher auf Spenden zu deren Finanzierung angewiesen. Neben einer Vielzahl kleinerer Spenden konnte der Verein in den rund anderthalb Jahren seines Bestehens auch von über 50 Unternehmen, Institutionen und Privatpersonen größere Geld- und Sachspenden für HausLeben einwerben. Die Einrichtung wurde im Dezember 2016 eröffnet. Bildtext: Anke Boeltzig, Thomas Petasch, Rico Berl und Sylke-Katrin Schrader bei der Scheckübergabe.

spende button

Veranstaltungen

Vortrag | Medikamente


23.09.2020 ab 17:00 Uhr
mehr Informationen

Vortrag | Anträge/Umgang mit der Krankenkasse


21.10.2020 ab 17:00 Uhr
mehr Informationen

Klassikkonzert


08.11.2020 ab 00:00 Uhr
mehr Informationen

Vortrag | Ayurveda


18.11.2020 ab 17:00 Uhr
mehr Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok