Sponsorenabend im HausLeben

Sponsorenabend im HausLeben

Einrichtung sagt Dankeschön für Unterstützung des Projektes

Mehr als 50 Sponsoren haben bisher dazu beigetragen, dass HausLeben in Bad Liebenwerda seit etwa einem halben Jahr Tumorpatienten und ihren Angehörigen kostenlose therapiebegleitende Unterstützung anbieten kann. Bei einem Sponsorenabend hat sich der HausLeben Kurstadtregion Elbe Elster e.V., der die gemeinnützige Einrichtung betreibt, jetzt für die geleisteten Geld- und Sachbeiträge bedankt.

Weiterlesen
Selbsthilfegruppe Brustkrebs - Terminübersicht

Selbsthilfegruppe Brustkrebs - Terminübersicht

Ab August findet jeden 2. Montag die Selbsthilfegruppe Brustkrebs statt. Das Motto ist "Miteinander wachsen, sich stärken und informieren!" Das Programm ist informativ und lehrreich zugleich. Neue Erkenntnisse sind ebenfalls garantiert. Hier finden Interessierte die Übersicht der Termine: 

Weiterlesen

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema Brustkrebs

Die Diagnose Brustkrebs stellt für jede Patientin (auch Männer können betroffen sein), eine das Leben mitbestimmende Veränderung dar. Dennoch ist bekannt, dass bis heute eine 10-Jahres-Überlebensrate von bis zu 80% erzielt werden konnte. Gynäkologin Dr. Beatrix Schuback stellt am Donnerstag aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und neue Therapiemöglichkeiten vor.

Weiterlesen
Dankeschönparty 2017

Dankeschönparty 2017

Einige Impressionen der Dankeschönparty 2017 ...

Weiterlesen

Radtour zu Gunsten von HausLeben

Sonne und Regen im Wechsel, so sah das Wetter am vergangenen Pfingstwochenende aus. Das hielt 50 hochmotivierte Radler nicht davon ab, für den guten Zweck in die Pedale zu treten. Auch das Team RAAM aus dem Märkischen Kreis war dabei. Die Radtour durch Elbe-Elster brachte insgesamt 750 Euro für den Verein HausLeben Kurstadtregion Elbe-Elster e.V. ein. Knapp 60 Kilometer haben die Radfahrer zurückgelegt. Auf diesem Weg ein großes Dankeschön allen Beteiligten.

Lese-Café im HausLeben öffnet erneut

Allgemeine Weisheiten, Zitate und Kaffee und Kuchen - das heißt es wieder ab 8. Juni. Es gibt wieder eine neue Ausgabe des Lese-Cafés. Lustige Sprüche und Erzählungen frei nach dem Zitat: „Die Zukunft des Volkes hängt nicht von der Zahl der Kraft-fahrzeuge ab, sondern von der Zahl der Kinderwagen!“ (Kardinal J. Frings, 1887-1978) stehen auf dem Programm. Los geht es am 8. Juni 2017 um 14 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen!

Kreative Entspannung und intuitives Malen

Kreative Entspannung und intuitives Malen

Ab sofort gibt es jeden Mittwoch 14 bis 17 Uhr die offene Mal- und Kreativwerkstatt im HausLeben. Das beinhaltet intuitives Malen und Mandala Malen. Alle Interessierten sind eingeladen die kreative Entspannung zu erleben und sich spielerisch, mit Farben und Formen auseinander zu setzen. 

Weiterlesen

Humoristische Häppchen zwischen Kaffee und Kuchen

Das Lese-Café ist mittlerweile zu einem beliebten Treffpunkt geworden. Am 11. Mai ab 14 Uhr lautet das Motto der Buchlesung „Hinfallen, Aufstehen, Krönchen richten". Das sind Geschichten von Müttern über Mütter mit Humor - und das alles kurz vorm Muttertag. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Um eine kleine Spende wird gebeten. 

spende button

Veranstaltungen

Ich bin – Philosophische Hintertreppe für Positivität


05.08.2019 ab 15:00 Uhr
mehr Informationen

Der besondere Klang – Musik die berührt…


02.09.2019 ab 15:00 Uhr
mehr Informationen

Vorgestellt: Maltherapie


07.10.2019 ab 15:00 Uhr
mehr Informationen

Besuch der Salzgrotte


04.11.2019 ab 15:00 Uhr
mehr Informationen

Weihnachtsbasteln


02.12.2019 ab 15:00 Uhr
mehr Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok